175 Jahre Musikverein Wehingen

2014 feierte der Musikverein Wehingen sein 175-Jähriges Bestehen. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns bei all unseren Freunden, Unterstützern und Gönnern sowie allen, die sich aktiv in das Vereinsleben einbringen, herzlich zu bedanken. Ein Musikverein könnte ohne die Unterstützung einerseits durch Sponsoren, sowie auch durch die Wehinger Bürger in dieser Form nicht existieren.

175 Jahre - ein solcher Geburtstag ist schon etwas sehr besonderes und will natürlich auch entsprechend gefeiert werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, anstelle einer großen Jubiläumsveranstaltung viele kleinere Festivitäten während des gesamten Jubiläumsjahres zu veranstalten.

In musikalischer Hinsicht startete das Jubiläumsjahr am 13. April 2014 mit dem traditionellen Palmsonntagsvorspiel, das in diesem Jahr bereits zum 25. mal stattfinden konnte und somit ebenfalls ein kleines Jubiläum darstellte. In der gut gefüllten Festhalle konnten dabei die musikbegeisterten Kinder und Jugendlichen das Publikum von ihrem Können überzeugen und sorgten so für einen rundum gelungenen Tag.

Nach dem Palmsonntagsvorspiel fand bereits am 18. Mai das nächste Highlight dieses besonderen Jahres statt: In der gut gefüllten Wehinger St. Ulrich Kirche veranstalten wir ein Kirchenkonzert, bei dem es neben bekannten Stücken auch einige neue Interpretationen klassischer Kirchenlieder zu hören gab. Im Anschluss an das Konzert gab es bei einem kleinen Sektempfang noch genug Gelegenheiten, gemeinsam auf das Jubiläumsjahr anzustoßen. Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr zahlreiches Erscheinen sowie die großzügigen Spenden bedanken und hoffen, dass Sie an diesem Kirchenkonzert genauso viel Freude hatten wie wir.

Der nächste Termin in diesem Jubiläumsjahr war der 11. Oktober 2014. Nach einem Festakt, bei dem die 1. Vorsitzende Andrea Steiner, Bürgermeister Josef Bär und der Kreisverbandsvorsitzende Ottmar Warmbrunn in ihren Reden die vergangenen 175 Jahre des Musikvereins Wehingen Revue passieren ließen, durften wir gemeinsam eine große Jubiläumsparty feiern. Zu den fetzigen Klängen der bekannten Tanzband Red Jackets wurde ausgiebig das Tanzbein geschwungen, aber auch die Verpflegung kam mit verschiedenen Häppchen, Desserts und unserer herbstlich dekorierten Weinlaube nicht zu kurz.

Nach einer kurzen Nacht fand am darauffolgenden 12. Oktober auch in diesem Jahr wieder unser traditionelles Schlachtfest mit großer Tombola statt. Neben der Jugend- und Seniorenkapelle des Musikvereins Wehingen wurden die zahlreichen Gäste zu Schlachtplatte oder Kaffee und Kuchen auch von der Trachtenkapelle Empfingen und dem Musikverein Mahlstetten unterhalten.

Den musikalische Höhepunkt dieses Jahres bildete unser Jubiläumskonzert, das am 29. November 2014 in der Festhalle Wehingen stattfand. Vor einer vollbesetzten Halle konnte zunächst unsere Jugendkapelle unter der Leitung von Mario Reger ihr Können demonstrieren und die Besucher in ihren Bann ziehen. Anschließend nahm dann die aktive Kapelle des Musikvereins unter der Leitung von Karl-Heinz Dreher platz und führte das Publikum auf einer musikalische Weltreise durch das abwechslungsreiche Programm. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Besuchern bedanken, die diesen Abend mit uns verbracht haben und hoffen, dass dieses Jubiläumskonzert auch bei Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Einen Überblick über die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr finden Sie hier.